Korrelationsmatrix

Korrelationsmatrix
Stand: 9. August 2019; Quelle: Bloomberg, Commerzbank AG

Renditen zweier Vermögenswerte. Der Bereich der Matrix rechts oben zeigt die Differenz zwischen dem einjährigen Korrelationskoeffizienten (aus dem unteren linken Teil der Matrix) und einem ähnlichen Koeffizienten, errechnet aus Renditewerten der letzten zehn Jahre. So wird bestimmt, ob der aktuelle Gleichlauf zwischen zwei Werten über oder unter dem langfristigen Niveau liegt. Die diagonalen Felder der Matrix enthalten die Volatilität der wöchentlichen Renditen der Vermögenswerte im vergangenen Jahr.