Neues

www.comstage.de

»Fondstypen nach dem Investmentsteuergesetz

Die neue Fondsbesteuerung nimmt im Bereich der Publikumsfonds einen kompletten Systemwechsel vor. Die bislang vorhandene unterschiedliche Behandlung von Fonds, die im In- oder Ausland aufgelegt sind, wird zukünftig abgeschafft. Es wird ein neues Besteuerungsregime mit Besteuerung bestimmter inländischer Erträge auf Ebene des Investmentfonds eingeführt. Zusätzlich werden auf Anlegerebene Ausschüttungen, Fondsanteilsveräußerungsgewinne und – um Stundungsvorteilen entgegenzuwirken – eine jährliche Vorabpauschale erfasst.

Zur Abmilderung einer doppelten Besteuerung kommen zukünftig sogenannte pauschale Teilfreistellungen beim Anleger zur Anwendung. Unter Teilfreistellungen müssen sich Anleger eine Art Kompensation vorstellen, da sie künftig nur noch auf Teile der Erträge Steuern abführen müssen – daher der Name Teilfreistellung. Hierfür werden Investmentfonds in vier Kategorien eingeteilt (siehe Tabelle 1).

Tabelle 1: Definition der Fondskategorien für Teilfreistellungen bei Privatanlegern (§ 20 InvStG nF)

Fondskategorie

Schwellenwerte

Höhe der Teilfreistellung

Aktienfonds

Mind. 51 % des Werts in Kapitalbeteiligungen

30 %

Mischfonds

Mind. 25 % des Werts in Kapitalbeteiligungen

15 %

Sonstige Fonds

Keine oder Mindestkapitalbeteiligungen unter 25 %

keine Teilfreistellung

Immobilienfonds

Mind. 51 % des Werts in Immobilien und Immobiliengesellschaften

60 %
80 % (Immobilienanteil im Ausland)

Die Qualifikation als Aktien-, Misch- oder Immobilienfonds erfordert eine Festschreibung der Anlagestrategie in der rechtlichen Dokumentation des Fonds. Des Weiteren wird den depotführenden Stellen durch den zentralen Datenanbieter, WM Datenservice, dieses Qualifizierungsmerkmal zur Verfügung gestellt.

Aber auch Sie können für Ihre ComStage ETFs ganz einfach nachvollziehen, welcher steuerlichen Fondskategorie Ihr ETF unterliegt.

Die Fondsinformationen unter www.comstage.de (siehe Grafik 1) geben Ihnen jetzt schon Auskunft über die zu erwartende Klassifizierung, welche ab dem 1. Januar 2018 nach dem neuen Investmentsteuergesetz relevant ist.

www.comstage.de

Grafik 1: Beispiel der angegebenen Fondsinformationen – ComStage DAX UCITS ETF (WKN: ETF 001)
Grafik 1: Beispiel der angegebenen Fondsinformationen – ComStage DAX UCITS ETF (WKN: ETF 001)
Stand: 21. September 2017; Quelle: www.comstage.de