Titelthema

Vermögensaufbau mit ETFs

Die Trends beim Schwellenländer-Wachstum, bei Öl und Inflation haben gedreht. Vor diesem Hintergrund dürften auch die Anleihenrenditen die Talsohle durchschritten haben. Wir erwarten trotz Richtungsänderung keine starken Trends. 2017 dürfte das Wachstum nur moderat anziehen. Das anhaltende globale Umfeld niedrigen Wachstums bietet nach wie vor keinen Raum für nachhaltige deutliche Trends. Strategisch ziehen wir im Gesamtjahr 2017 Aktien, Unternehmensanleihen und Gold gegenüber Kasse, Staatsanleihen und Öl vor.

Mehr

Neues

Webinarreihe: ComStage ETF-Akademie

Da ETFs gerade in der aktuellen Nullzinsphase ein transparentes und kostengünstiges Instrument des Vermögensaufbaus sind, bietet ComStage mit der ETF-Akademie allen interessierten Anlegern und Börsenneulingen einen einfachen und informativen Einstieg in das Thema.

Mehr

Märkte

ETF-KOLUMNE

Thomas Meyer zu Drewer

»Regelmäßig sparen mit Plan: Sparpläne«

»Ist ein ETF-Sparplan überhaupt sinnvoll? Schließlich weiß man ja nie, wohin sich die Kurse von Wertpapieren entwickeln.« So fragte mich ein interessierter Anleger vor kurzem auf einer Messe. In der Tat eine sehr gute Frage! Aber der Reihe nach. Was ist überhaupt ein ETF-Sparplan?

Mehr

Wissen

Sparpläne & Aktionen

Einfach und flexibel Vermögen aufbauen

Wer Geld anlegen will, muss nicht immer die große Summe auf der hohen Kante haben. Auch wer jeden Monat kleine Beträge anspart, kann über die Jahre Vermögen aufbauen. In einen Sparplan können Anleger bei den meisten Banken bereits ab 50 Euro, bei manchen Banken auch ab 25 Euro im Monat einzahlen.

Mehr